Chirurgie

Die Chirurgie umfasst heute eine Vielzahl an Teildisziplinen, in der komplexe Operationen mit hoher Sicherheit und Zuverlässigkeit möglich sind. Voraussetzung dafür sind hohe technische Standards und exzellentes Know-how. Beides bietet Ihnen die Privatklinik Confraternität.

Wahl- und Belegärzten und den hochqualifizierten OP-Teams unseres Hauses stehen modern ausgestattete Operationssäle zur Verfügung, die auch Operationen mit minimalinvasiver Technologie ermöglichen. Ein Fortschritt, den Sie durch geringere Wundschmerzen, kleinere Narben und raschere Erholung spüren.

Allgemeine Chirurgie und Abdominal-Chirurgie

Die Allgemeine Chirurgie und im speziellen die Bauchchirurgie sind seit langem Schwerpunkte in unserem Hauses. Ob Sanierung von Leistenbrüchen, Gallenoperationen, Blinddarmentfernung, oder Tumorchirurgie – Sie sind in besten Händen.

Adipositas-Chirurgie

Bei krankhaftem Übergewicht und damit einhergehenden körperlichen und psycho-sozialen Begleiterscheinungen bietet die Confraternität ebenfalls operative Behandlungsmöglichkeiten an. So erfolgen etwa Magenverkleinerungen, Magenband- und Magenbypass-Operationen minimalinvasiv. Nicht jede OP-Methode ist für jeden Patienten geeignet. Deshalb setzen die Experten der Confraternität auf intensive Beratung sowohl vor als auch nach dem Eingriff.
zum Zentrum für Metabolische Chirurgie

Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie

Ein weiterer Fokus liegt auf dem Gebiet der Plastischen Chirurgie, die ästhetische Eingriffe und rekonstruktive Operationen nach internationalen Standards einschließt. So ist es heute möglich, die Lebensqualität von Patienten nach Krankheits- oder Unfallfolgen deutlich zu steigern und Fehlbildungen zu korrigieren. Auch wenn es darum geht, das Aussehen durch kosmetische Eingriffe zu verändern, eröffnet Ihnen die Ästhetische Medizin viele Möglichkeiten im sicheren Umfeld eines Spitals.

Gefäßchirurgie

Die Privatklinik Confraternität ist bekannt für jahrelange Erfahrung in Diagnostik und Behandlung krankhaft veränderter Arterien und Venen. Dabei setzt das interdisziplinäre Expertenteam auf die Vermeidung von Risikofaktoren, Bewegungstherapie, medikamentöse Therapie und nötigenfalls auf invasive Eingriffe wie die Dehnung der Gefäße oder eine Bypass-Operation.

HNO-Chirurgie

Bei der Behandlung von HNO-Erkrankungen – der Ohren, oberen Luftwege, Mundhöhle, des Rachens, Kehlkopfes, der unteren Luftwege und der Speiseröhre – setzen die Experten unseres Hauses auf medikamentöse und operative Therapien. Dafür stehen moderne OPs zur Verfügung, die innovative, schonende Behandlungsmethoden ermöglichen.

Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie

Auch wenn es um zahn- und kieferchirurgische Eingriffe geht, bietet die Privatklinik Confraternität Patienten und behandelnden Ärzten modernste Rahmenbedingungen – von der Entfernung von Zahnwurzelspitzen oder Weisheitszähnen über Zahnsanierungen und Implantat-Operationen, die Korrektur von Fehlstellungen des Ober- bzw. Unterkiefers bis zu Kieferaufbauten. Auch in der Gesichtschirurgie sind hier international anerkannte Experten tätig. Sie verhelfen Menschen mit Gesichtslähmung zu mehr Lebensqualität.

Thoraxchirurgie

Bei Erkrankungen von Lunge, Brustwand und Brustfell betreuen Sie die Thorax-Spezialisten der Confraternität. Diese arbeiten eng mit den Experten der Fachgebiete Pulmologie, Onkologie, Radiologie und Anästhesie zusammen. Häufigster Anlass für einen thoraxchirurgischen Eingriff ist heute die Diagnose Lungenkrebs. Immer öfter ist aber auch hier ein laparoskopischer Eingriff möglich. Das heißt, dass die OP mittels Spezialgeräten erfolgt, die über winzige Hautschnitte eingeführt werden. Das minimiert das OP-Risiko und beschleunigt die Genesung.

Urologie

Erkrankungen von Niere, Blase, Harnleiter, Harnröhre stehen im Mittelpunkt der Urologie, das Spezialgebiet Andrologie umfasst Krankheiten der männlichen Geschlechtsorgane und Sexualstörungen. Sensible Themen, die die Betroffenen mit körperlichen Beschwerden und persönlichem Unbehagen belasten. Die erfolgreiche Behandlung erfordert daher neben medizinischer Kompetenz besonderes Feingefühl. Speziell bei der Behandlung von Inkontinenz sowie von gutartigen Prostata-Vergrößerungen hat sich die Confraternität einen Namen gemacht.
zum Zentrum für Inkontinenz
zum Prostata-Zentrum