Bewegungs- und Stützapparat

Die Chancen, Beschwerden an der Wirbelsäule, Hüfte, an Knie und anderen Bereichen des Bewegungsapparates zu beheben, sind besser denn je. Dank moderner Diagnostikverfahren lassen sich die Ursachen – Fehlstellung, Unfall oder Abnützungserscheinung – gut abklären. Standardisierte Operationen und individualisierte Nachbehandlung steigern den Heilungserfolg nachweislich. Dies belegt auch die langjährige Erfahrung an der Privatklinik Confraternität, die Beschwerden des Bewegungsapparates in drei Zentren behandelt.

Zentrum für Fußchirurgie

Im Zentrum für Fußchirurgie betreut ein engagiertes, renommiertes Experten-Team Patienten mit Fußerkrankungen und Beinfehlstellungen auf höchstem medizinischen Niveau. Zum Leistungsspektrum gehören insbesondere die Behandlung von Hallux Valgus, schweren Arthrosen des Sprunggelenks, Plattfuß oder Verletzungen der Achillessehne.

Durch die langjährige Erfahrung, eine hervorragende Infrastruktur und den Einsatz modernster OP-Technologie ergeben sich kurze Klinikaufenthalte und Patienten können in den meisten Fällen nach kurzer Zeit wieder aktiv am Alltagsgeschehen teilnehmen.
zum Zentrum für Fußchirurgie

Zentrum für Orthopädische Chirurgie

Chronische Schmerzen im Kniegelenk sind in vielen Fällen auf Abnützungserscheinungen an Meniskus, Bändern und Gelenkknorpel zurückzuführen. So wächst die Zahl jener Patienten, die sich an der Privatklinik Confraternität einer Arthroskopie unterziehen: ein kleiner Eingriff, bei dem der Arzt die Gelenkstruktur durch eine winzige Kamera untersucht und gegebenenfalls kleinere Schäden gleich beheben kann. In vielen Fällen genügt dieses schonende Verfahren, um die Bewegungsfreiheit binnen kurzem zu verbessern. In anderen Fällen stärkt intensive Physiotherapie. Sollte die Abnützung des Gelenksknorpels zu weit fortgeschritten sein, wird Ihnen der Orthopäde zu einem künstlichen Kniegelenk raten.

Implantationen von widerstandsfähigen, gut verträglichen künstlichen Knie- und Hüftgelenken zählen an der Privatklinik Confraternität mittlerweile zu den Standardleistungen. Dafür finden Fach- und Belegärzte hier modernste technische Rahmenbedingungen für Operationen. Als Patient profitieren Sie von schonenden und sicheren Methoden. Bereits nach kurzer Zeit fühlen Sie sich schmerzfrei und wesentlich mobiler.
zum Zentrum für Orthopädische Chirurgie

Zentrum für Sport- und Gelenkchirurgie

Beschwerdefreiheit und Lebensqualität stehen auch im Fokus des interdisziplinären Teams des Zentrums für Sport- und Gelenkchirurgie, das Sie bei chronischen Schmerzen und Überlastung der Gelenke ambulant oder stationär versorgt. Das Angebot reicht von der Diagnose, über modernste konservative und operative Therapien bis hin zur Nachbehandlung, die künftige Beschwerden verhindern soll. Darüber hinaus sind die Experten des Zentrums für Sie da, wenn Sie als Sportler kompetente Unterstützung bei Leistungsdiagnosen und Trainingsplänen benötigen.
zum Zentrum für Sport- und Gelenkchirurgie